Sudberg - der Süden ist spitze

der Süden ist spitze


 

Hier finden Sie Informationen über den Sudberg, seine Vereine und unsere Aktivitäten.

 
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg
  • Sommerfest 22 by Frank Sonnenberg

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

02.07.2022

WSW stehen beim Stammtisch der Sudbürger Rede und Antwort

Am gestrigen Freitag fand der offene Stammtisch der Sudbürger statt. Angesichts der am Montag beginnenden Baustelle incl. Sperrung des Oberheidt und der geplanten Kreisverkehrsregelung Jöferweg, Teschensudberger Str. und Riedelstr. hatten die Sudbürger einen Vertreter der WSW eingeladen. Bernd Zarges von der Verkehrslenkung der WSW nahm die Einladung gerne an und traf in einem gut gefüllten Saal des Haus Schnee auf gut 20 Interessierte Sudberger.
Zarges stellte zuerst die Pläne nochmal vor und erläuterte die Notwendigkeit sowohl der Baumaßnahme als auch der geplanten Verkehrsführung.
In der anschließenden Gesprächsrunde ging es dann um die Sorgen und Anregungen der Anwohner. Dabei waren natürlich die Parkplatzsituation, die Verkehrssicherheit incl. Geschwindigkeitskontrollen und die Fahrbahnoberfläche bevorzugte Themen. Es gab dabei durchaus interessante Ansätze, die Zarges prüfen und zeitnah umsetzen möchte (Parkmöglichkeiten in den beiden nicht im Bau befindlichen Abschnitten außerhalb der Bauzeiten und am Wochenende, Fußweg in der Riedelstr., Abbau nicht nötiger Halteverbotszonen, Schwellen zur Geschwindigkeitsreduzierung).
Er bat aber auch um Verständnis, das gerade am Anfang nicht alles rund laufen wird und bittet die Sudberger um Geduld und ein gewisses Maß an Eigenverantwortung, damit die Bauzeit für alle Seiten mit möglichst wenigen Umständen verbracht wird.
Abschließend bedankte sich Bernd Zarges für den fairen Umgang sowie die guten Ideen und sagte zu, einem weiteren offenen Stammtisch in drei oder vier Wochen beizuwohnen, wo man die aktuelle Situation und die Erfahrungen der ersten Wochen zusammentragen und besprechen wird. Den Termin geben wir hier und über die Presse bekannt.

Weitere Ideen, Anregungen, Erfahrungen oder Kritikpunkte können gerne per Mail an Gerrit.Langefeld@sudberg.info gesendet werden.



Zurück zur Übersicht


Veranstaltungen in Sudberg

Feed
08.10.2022
-
08.10.2022
Tagesfahrt nach Monschau
Die Sudbürger bieten für ihre Mitglieder, aber auch für andere interessierte Sudberger, eine Tagesfahrt nach Monschau. Im Reisepreis von 70,50 € ist die gemeinsame Hin- und Rückfahrt im Bus mit Meinhardt...   mehr
03.12.2022
-
03.12.2022
1. Sudberger Adventszauber 2.0
Wir geben nicht auf und versuchen auch 2022 den Adventszauber in und an der Nikodemuskirche durchzuführen. Der Termin steht, alles andere wird geklärt. Wir freuen uns!   mehr


  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream
  • #onefamilyonedream


 








 

 


E-Mail