Cronenberger Woche

https://www.cronenberger-woche.de/

„Segen bringen – Segen sein“: Sternsinger mit segensreichem Erlös

2023-01-2517:34

Über 10.000 Euro für Kinder in Not in aller Welt kamen bei der Aktion Dreikönigssingen 2023 im CW-Land, hier einige der Sternsinger in der Katholischen Gemeinde Hl. Ewalde, zusammen. | Foto: Meinhard KokeWie in den katholischen Gemeinden in ganz Deutschland waren rund um den Dreikönigstag 2023 auch im CW-Land die Sternsinger unterwegs. Während Caspar, Melchior und Balthasar in der Gemeinde Hl. Ewalde zentrale Stellen in Cronenberg aufsuchten, um dort den Segensaufkleber zu verteilen und Spenden zu sammeln (die CW berichtete), gingen die Sternsinger der Katholischen Nachbar-Gemeinde St. Hedwig traditionell nach Hause zu den Gemeindemitgliedern, die sich zuvor... » mehr...

„Galerie im Turm“: Birgit vom Wege zeigt aktuell „Monochromes“

2023-01-2509:05

Claus-Dieter Meier (li.) und Detlef Hinz (re.) vom Fotoforum Wuppertal mit Birgit vom Wege, die aktuell in der „Galerie im Turm“ in der Christruskirche Wuppertal eine Auswahl ihrer Arbeiten zeigt. | Foto: Karl-Heinz KamizEine neue Schau lockt aktuell in die „Galerie im Turm“ in der Christuskirche: Mitte Januar 2023 wurde die Ausstellung „monochrom“ in der besonderen Turm-Galerie der Kirche der evangelischen Südstadt-Gemeinde am Unterer Grifflenberg 65 in der Südstadt eröffnet. Im Rahmen der ersten Schau 2023 präsentiert das gastgebende Fotoforum Wuppertal Arbeiten von Birgit vom Wege. Die Wuppertaler Fotokünstlerin lädt mit ihren Werken dazu ein, in die Welt... » mehr...

„Gesunde Nachbarschaften“: AOK-Preis für den Permakulturhof

2023-01-2418:37

Uwe Boeck, Monika Heinz und Michelle Pyka vom Verein Vorm Eichholz e.V. bei der Preisverleihung mit Christiane Otto (AOK, re.). | Foto: Marion HeidenreichDer mit 1.000 Euro dotierte AOK-Förderpreis „Gesunde Nachbarschaften“ 2022 ging unter anderem an den Permakulturhof Vorm Eichholz e.V.. Die Jury würdigte damit das Engagement des südstädter Vereins für „Earth Care, People Care und Fair Share“ in der Kategorie „Gesunde Ernährung und psychosoziale Gesundheit“. Für den Förderpreis hatten sich im Bereich der AOK Rheinland insgesamt 50 Vereine beworben, davon vier aus Wuppertal. Mit der Verleihung soll aber... » mehr...

2